Kategorie Archiv: aus Weinberg und -keller

Zeit für Heckenschnitt: Robocut Raupe im Einsatz in einer Brachfläche. Blühende Pflanzen für Insektenvielfalt sollen her.

Heute Einsatz der Robocut Raupe von der Firma Immohellef. Die Raupe kann im Steilhang bis 55 Grad Steigung klettern. Hier haben wir eine langjährige Brache in Minheim kultiviert, mit dem Ziel eine nachhaltige Bewirtschaftung sicherzustellen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. Statt der wuchernden Dornenhecke zwischen den Ertragsweinbergen sollen hier zukünftig bunt blühende Pflanzen wachsen.> mehr erfahren

Bei dem Schietwetter jagt man eigentlich nicht mal einen Hund vor die Tür…

Die Reben müssen aber nun geschnitten und gebunden werden. Beim Rebschnitt werden 90 Prozent der im Sommer herangewachsenen und mittlerweile verholzten Triebe wieder entfernt. Der Winzer belässt lediglich bis zu zwei Fruchtruten in Stammnähe, die dann im März gebogen werden und wiederum die Trauben des neuen Jahrgangs tragen sollen. Eine wichtige, fachlich relevante Aufgabe: Man> mehr erfahren

Die Traubenlese ist in vollem Gange!

Die Traubenlese ist in vollem Gange. Im September profitierten unsere Weintrauben auf dem Endspurt der Reife von dem fast hochsommerlichen Wetter. In dieser Zeit haben wir bereits Trauben wie aus dem Bilderbuch nach Hause geholt: Sauvignon blanc, Acolon und Cabernet Cortis Rotwein, Muscaris, Weißburgunder, Chardonnay, Johanniter,… Es macht Spaß, nun die gärenden Jungweine im Weinkeller> mehr erfahren